Dienstag, 30. November 2010

Hallo, da bin ich!

Ta-daaa, ich hab mich tatsächlich mal drangesetzt und will einen eigenen Blog mit Leben füllen.
Seit längerer Zeit verfolge ich einige sehr schöne Blogs und bewundere Eure Fotos, die tollen Gestaltungsideen, Freud und Leid und alles was eben so dazugehört.
Aber dieses stille Mitlesen ist auch nicht das Wahre, also werde ich von jetzt an in loser Folge auch mal meinen Senf zu diesem und jenen dazugeben.
Zum Einstieg zeige ich euch hier ein paar Impressionen meines Zuhauses, das ich immer wieder etwas umgestalte, je nach Jahreszeit und Stimmung.
Kurznach der Renovierung in meiner (Mini-)Küche, noch sieht alles etwas kahl aus.
Mein Schränkchen mit Lieblingsstücken, ein aktuelleres Foto im adventlichen Schmuck folgt in Kürze.
Hier zum guten Schluss noch eins meiner Lieblingswerke, ich brauche zwar immer ewig, bis ein gesticktes Werk fertig und dann auch noch gerahmt ist, aber immerhin, oder;-) ?

Die Fotoqualität ist miserabel, und dieses schwarze Etwas am Rand ist eigentlich ein violettes Windlicht...

So, das solls für´s Erste von mir gewesen sein, ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend ,
habt´s schön kuschelig!

Liebe Grüße! 

Kommentare:

  1. liebe Philine,
    was für ein wunderschönes Stickbild.
    Ich freue mich darauf mehr von dir zu lesen.
    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zum eigenen Blog und Herzlich Willkommen in der Bloggerwelt. LG Sabrina

    AntwortenLöschen