Freitag, 24. Dezember 2010

Heiligabend 2010

Hallo, meine Lieben!

Nachdem ich  in der beneidenswerten Lage war, mir das Schneetreiben nur aus dem Fenster und in den Medien anzusehen zu dürfen, war ich heute Morgen doch erstaunt, welche Auswirkungen so eine von uns immer schon gewünschte Weiße Weihnacht haben kann.

so hab ich meine Balkonkästen noch nie gesehen....

Meine Soße für heute Abend--zum Abkühlen nachdraußen gestellt ;-)
Meine Gedanken sind dabei auch ganz besonders bei den vielen Menschen, die die Nacht auf Autobahnen, In Flughäfen und überfüllten Zügen verbringen mussten,
Kein schöner Beginn der Feiertage nach dem Stress, den die Vorweihnachtszeit bei vielen sicherlich mit sich gebracht hat!
Ich hoffe sehr, dass alle noch gut bei ihren Familien ankommen und für diese Umstände reichlich entschädigt werden.

Ich wünsche allen meinen Lesern und stillen Besuchern ein gesegnetes, friedevolles, besinnliches, gemütliches und harmonisches Weihnachtsfest.


Weihnachtliche und viele liebe Grüße

Heike

Kommentare:

  1. Liebe Philine!

    Was soll man sich schenken zur Weihnachtszeit –
    das ist die Frage für viele zur Zeit.
    Besinnlichkeit, Geborgenheit,
    Herzenswärme, Freundlichkeit,
    eine liebevolle Umarmung und Dankbarkeit
    all das sind Geschenke nicht nur zur Weihnachtszeit!

    Von Herzen ein frohes Fest und eine schöne Bescherung
    wünscht die Stadthex Ursula aus dem Hotel Mama

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, liebe Heike ...

    vielen, vielen Dank für Deinen lieben Kommentar -
    und natürlich habe auch ich etwas für Dich, das Dich und Deine Lieben durch das NEUE JAHR begleiten soll:

    Ich wünsche Dir,
    dass Du jeden Tag
    lächelnd beginnen kannst,
    in froher Erwartung
    all der vielfältigen Aufgaben,
    die auf Dich warten,
    und all der Begegnungen,
    die Dir geschenkt werden,
    dass Du aber auch
    die nötige Geduld hast,
    das zu ertragen, was Dir lästig ist,
    oder was Dir überflüssig erscheint.

    Alles, alles Liebe wünscht Dir von ganzem Herzen -
    *Angela*

    AntwortenLöschen